Nplate® - Materialien zur Risikominimierung

www.Nplate-RM.de

Die hier zur Verfügung gestellten Materialien zur Anwendung von Nplate® wurden als Maßnahme zur Risikominimierung beauflagt. Im Rahmen des Risikomanagement-Plans wurden, über die Routinemaßnahmen hinaus, zusätzliche risikominimierende Maßnahmen beauflagt, um die Risiken zu minimieren und das Nutzen-Risiko-Verhältnis von Nplate® zu erhöhen. Diese Materialien zur Risikominimierung sollen sicherstellen, dass Angehörige der Heilberufe, die Nplate® verschreiben und zur Anwendung bringen, sowie Patienten die besonderen Sicherheitsanforderungen kennen und berücksichtigen.

Nplate® Dosiskalkulator


Nplate® Arztinformation - Hilfestellung zur Auswahl Ihrer Patienten für die Nplate®-Selbstinjektion

Nplate® Arztinformation

In den Warenkorb (zur kostenfreien Bestellung) (Bestellung nur nach DocCheck-Login möglich)

Nplate® Patienteninformation - Das Patiententrainingspaket für die Anwendung von Nplate® zu Hause

Nplate® Patienteninformation

In den Warenkorb (zur kostenfreien Bestellung) (Bestellung nur nach DocCheck-Login möglich)

Nplate® - Fachinformation

Nplate® 125/250/500 Mikrogramm Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung

PDF herunterladen (99 kB)

Nplate® 250/500 Mikrogramm Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung

PDF herunterladen (810 kB)


Nplate® - Gebrauchsinfomation

Nplate® 250/500 Mikrogramm Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung

PDF herunterladen (617 kB)

Nplate® 125/250/500 Mikrogramm Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung

PDF herunterladen (154 kB)


Um dieses Material bestellen zu können, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem persönlichen DocCheck-Login einloggen:
Da die Selbstinjektion von Nplate® eine umfassende Schulung der Patienten durch medizinisches Fachpersonal voraussetzt, bleibt die Bestellung dieser Unterlagen medizinischem Fachpersonal vorbehalten.